Nachdem die BID-Initiative in der Osterstraße ihre offizielle Anerkennung durch die Zustimmung von 15% der Grundeigentümer erreicht hat, hat man einen ordentlichen Lenkungsausschuss als vorbereitendes Gremium für ein BID in der Osterstraße gegründet. Dieser hat sich eine Geschäftsordnung gegeben, konstituiert und die Arbeit im April aufgenommen. Folgende Grundeigentümer und Gewerbetreibende arbeiten bereits im Ausschuss mit:

Thomas Struck, Grundeigentümer
 
Hilke Böttcher, Rechtsanwältin
 
Manfred Loose, Finanzdienstleister

Klaus Völschau, Grundeigentümer

Rainer Knüppel, Grundeigentümer

Kai-Uwe Riedel, Filialleitung & Vertreter Grundeigentümer Karstadt

Volker Wiem, Inhaber Edeka Niemerszein

Arlette Andrae, Quartiersmanagerin Osterstraße e.V.

N.N., Handelskammer Hamburg

Christoph Thiele, Bezirksamt Eimsbüttel

Der Lenkungsausschuss steht natürlich weiteren Grundeigentümern aus dem vorgesehenen Innovationsbereich, in der Osterstraße (Emilienstraße bis Schwenckestraße), zur aktiven Mitarbeit offen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!